Freitag, 21. Oktober 2011

Neue Wangenprodukte von alverde



Die beiden neuen Blushes "Pretty Terra" und "Nordic Berry" befanden sich auch in meinem alverde Testpaket, worüber ich mich sehr gefreut habe, da ich ja ein leichter Blush-Junkie bin *räusper*. Das Puderrouge Pretty Terra ist gepresst, während Nordic Berry in loser Form zu erwerben ist.


Pretty Terra:


Das Blush kostet regulär 2,95 und hat wie fast alle gepressten alverde Produkte eine Blätter-Stanzung. Der Geruch erinnert mich lustigerweise an Tomaten mit Salz, Pfeffer und Olivenöl :D. Sehr lecker in meinen Augen. Die Farbe würde ich als Rosenholz mit mauvigem Schimmer bezeichnen. Eine schöne Alltagsfarbe, die durch den Schimmer aber auch gut abends zu tragen ist. Das Blush krümelt leicht bei der Entnahme mit dem Pinsel und ist für alverde-Verhältnisse ziemlich gut pigmentiert. Ich besitze ein anderes Puderrouge von alverde, das im Vergleich recht fest gepresst ist und somit keine hohe Farbabgabe hat. Die Verblendbarkeit ist auch gut, das Blush lässt sich wunderbar verteilen und ausblenden, die Textur an sich ist auch sehr seidig. Insgesamt bin ich trotz des Krümelns mit dem Blush wirklich zufrieden und kann es nur weiterempfehlen! :) Swatches findet ihr weiter unten.

Nordic Berry:


Das Mineral-Rouge in Nordic Berry ist wie schon gesagt ein loses Produkt, das in einer Dose mit Siebaufsatz daherkommt. Es kostet regulär 3,95, hat allerdings auch eine Menge Inhalt. Durch die seeehr hohe Pigmentierung ist das Produkt auch äußerst ergiebig und wird wohl ewig reichen. :) Ich würde sagen, eine milchreiskorngroße Menge reicht locker für beide Wangen aus. Hier erinnert mich der Duft übrigens an Balsamico-Essig (das ergänzt den Duft des anderen Blushes natürlich perfekt :D). Nordic Berry würde ich farbtechnisch als einen ins rötliche gehenden Himbeerton bezeichnen, der bei mir matt herauskommt. Mir gefällt die Farbe sehr gut, da sie zu mir als Sommertyp gut passt. Leider lässt sich das Blush bei mir nicht so gut blenden...Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass das Blush matt ist oder ob es an der losen Form liegt (ich würde eher letzteres tippen). Allerdings bereitet mir die Handhabung von losen Produkten immer etwas Probleme, so dass ich das Blush trotz der schönen Farbe nur eingeschränkt empfehlen kann. Wer mit losen Produkten aber gut zurechtkommt, dem sei hier auf jeden Fall auch ein Kauftipp auszusprechen :).

Hier seht ihr links Nordic Berry und rechts Pretty Terra:



Wie gefallen euch die Blushes? Welches Blush von alverde gefällt euch generell am besten?

Kommentare:

  1. Ich finde diesen Pretty Terra voll interssant, den werd ich mir mal anschauen ;) lg <3
    www.xxlittle-cinderellaxx.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. sind beides sehr schöne Rouges. Würde auch beide tragen, da es beides tolle Farbtöne sind. Leider habe ich bisher noch keinen Alverde Rouge, aber wenn ich diese hier so sehe, bekomme ich Lust mal näher das Sortiment zu betrachen (:

    lg & ich würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust:

    http://scandalos91.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails