Dienstag, 5. Juli 2011

p2 Deep Water Love LE


Als ich am Freitag nach Hause kam, fand ich ein kleines Päckchen vor, in dem sich Teile der neuen p2 Deep Water Love LE befanden *freu*. Vielen Dank dafür ans dm-Team und an Lisa, die wieder eine nette Karte geschrieben hat.

Neben einer Broschüre, in der man sich die gesamte LE ansehen kann, habe ich einen Lipgloss, einen Duo-Lidschatten, einen Nagellack und die Swirl-Mascara aus der LE erhalten.


Ich selbst hätte mir von diesen Sachen wohl nur den lila Nagellack "Purple Sky" gekauft, da ich auf solche Töne stehe und den Lack auch auf anderen Bildern sehr schön fand. Außerdem schien er der einzige der insgesamt 4 Lacke zu sein, der bereits nach 1-2 Schichten deckt. Ich habe den Lack noch nicht ausprobiert, werde aber ein NOTD nachreichen, sobald dies geschehen ist! Die Farbe ist zumindest seeehr schön und ich kann sie mir auch toll auf den Fußnägeln vorstellen, besonders wenn man gebräunt ist.


Der Duo-Lidschatten "Neptun" ist in Form einer Welle gepresst und besitzt ein schönes Schuppenmuster. Durch das Pressen ist die helle Seite nur leider so hart, dass sie so gut wie keine Farbe abgibt, dafür ist die dunklere Seite ziemlich bröselig :(. Die Farbe an sich ist ganz schön und schimmert recht stark...schade, dass die Qualität hier der Optik weichen musste.


Der Lipgloss in "Pearl Shimmer" ist hell weißlich mit einem leichten rosa Schimmer. Er ist auf den Lippen jedoch völlig transparent, so dass er eher als Topcoat über einem Lippie geeignet ist oder solo bei einem starken AMU. An der Seite des Flakons sind kleine Plättchen angebracht, die als Spiegel für unterwegs fungieren sollen, wofür sie meiner Meinung nach aber völlig ungeeignet sind, da man nichts erkennt (ok, bei dieser Nuance muss man ja auch nicht sooo korrekt auftragen ;)). Was ich an dem Gloss aber sehr mag, ist der Pfefferminzduft :). Wer so etwas nicht mag, Finger weg! Einen kühlenden oder aufpolsternden Effekt habe ich jedoch nicht bemerkt.


Sehr gespannt war ich auf die Mascara. Normelerweise würde ich mir nie eine Farbmascara kaufen (ich erinnere mich mit Grauen an eine blaue Mascara in der 8. Klasse :D). Die Swirl-Mascara in "Black in Turquoise" ist, wie der Name schon sagt, türkis-schwarz geswirlt und soll wasserfest sein. Ich habe die Mascara sowohl solo ausprobiert als auch über einer normalen schwarzen Mascara. Sie hat eine Gummibürste, die auch recht groß ist. Durch das geswirlte vermischen sich beide Farben, die Endfarbe ist aber immer noch deutlich türkis. Da ich helle Wimpern habe, fällt die Mascara solo getragen schon ziemlich auf. Mehr als einen schwarzen Eyeliner oder etwas neutralen e/s kann man dazu wie ich finde eher nicht tragen, da es sonst zu viel wäre. Noch schöner sähe die Farbe wahrscheinlich an brauen Augen aus (ich habe grüne Augen). Ich trage die Mascara daher lieber als Topcoat über schwarzer Mascara im äußeren Drittel der Wimpern oder am unteren Wimpernkranz (solo wahlweise statt farbigem Kajal und mit schwarzem Kajal auf der Wasserlinie) auf. Dann erkennt man nur bei genauem Hinsehen oder im Sonnenlicht den Farbtupfer, was ich dann sehr schön finde.
Also solo (für mich grünäugige) eher nix, als Topcoat sehr schön!



Und zu guter Letzt gibts natürlich auch noch Swatches ;):



Habt ihr euch etwas aus der LE gekauft? Ich finde ja das Blush und den Bronzer, sowie die Eyeliner noch sehr schön *schmacht* Ich habe die LE allerdings hier im Laden noch nicht gefunden.

Kommentare:

  1. Hey,

    süßer Blog :-)
    Ich konnte die LE im Geschäft bisher auch noch nicht finden.. total doof -.-
    Schau doch mal bei mir vorbei, ich suche noch ein paar Leserinnen (-:

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  2. klar, werde auf jeden fall berichten wie sich der schwamm so gemacht hat :) den carmexstift hab ich bei budni gekauft :)

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails