Donnerstag, 13. Dezember 2012

dm Lieblinge (Novemberbox 2012)


Bei der letzten Auslosung der dm-Lieblinge hatte ich zum ersten Mal Glück und habe ein Abo ergattert. Natürlich habe ich mich sehr gefreut und wartete gespannt auf die erste Box. Ich hatte im Netz schon gelesen, dass viele enttäuscht von der Box waren, freute mich aber dennoch darauf. Und jetzt habe ich sie endlich, meine erste dm-Box ;).
Leider konnte ich den Karton bzw. die Box an sich nicht abfotografieren, da eines der Produkte ausgelaufen war und die ganze Box samt Inhalt eingesaut hatte. Ich bin dann nochmal zu dm gegangen (mit der Box als Beweis) und habe das eine Produkt dann freundlicherweise ersetzt bekommen, weil es wirklich komplett ausgelaufen war. Die Box habe ich dann gleich dort gelassen, da ich sie eh nicht mehr hätte verwenden können. Dem Rest des Inhalts war zum Glück nichts passiert und ich konnte alle Spuren gut abwaschen :).

Und das war im Einzelnen drin:


* Balea Duschgel Sweet Wonderland: Da habe ich mich drüber gefreut, da ich mir dieses Duschgel wahrscheinlich sowieso noch gekauft hätte, weil ich den Duft sehr lecker schokoladig finde.

* Balea Enzym Peeling-Maske: Kannte ich noch nicht und bin gespannt auf die Anwendung. Mein Peeling ist auch bald leer, von daher passt diese Tube ganz gut.

* p2 Last Forever Nagellack: Ich habe die Farbe "Hold me tight" bekommen und ich finde sie sehr schön. So eine Farbe habe ich noch nicht und sie passt sehr gut in die dunkle Jahreszeit wie ich finde. Es handelt sich um einen leicht beerigen gedeckteren Rotton.

* dontodent Zahncreme: Kann man immer gebrauchen :).

* Axe Apollo Duschgel und Deo: Und hier beginnen die Männersachen, von denen ja viele enttäuscht waren, dass sie so zahlreich in dieser Box vertreten waren (mit 4 Männerprodukten immerhin die Hälfte der Box). Ich finde es allerdings nicht soo schlimm, da ich die Sachen meinem Freund in den Nikolausteller legen konnte und er sich darüber freut. Außerdem ist die Box ja für die ganze Familie gedacht. Duschgel und Deo finde ich auch 
geruchstechnisch nicht schlecht :).

* alverde Men Peeling: Auch das habe ich meinem Freund geschenkt. Zum Glück benutzt er so etwas auch manchmal, sonst hätte ich es aber auch benutzt...hätte meine Haut eben für 5 Minuten nach Mann gerochen ;).

* Balea Maximum Power Styling Gel: Ok, dieses Produkt hätte auch ich nicht benutzen können, aber da mein Freund immer auf der Suche nach gutem Haargel ist, war er auch hier ein freudiger Abnehmer.

Fazit: Ich finde die Box nicht so schlimm, wie ich zuerst erwartet hatte. Ich kann mit allen Sachen etwas anfangen und die Männersachen bekommt eben mein Freund. Wenn man aber zB niemanden hat, der ein Peeling oder Stylinggel benutzt, kann ich verstehen, dass man von dieser Box nicht soo begeistert ist.
Ich bin jedenfalls auf die nächste Box schon gespannt!

Wie fandet ihr die Novemberlieblinge? Wart ihr auch enttäuscht oder fandet ihr sie ok?

Kommentare:

  1. zwar ziemlich Männersachenlastig, aber ist doch auch mal eine willkommene Abwechslung so.. wir Frauen haben ja eh meist von allem schon genug ;D

    AntwortenLöschen
  2. Also ich fand jene Box eher enttäuschend, denn mein Freund benutzt weder ein Peeling (welcher Mann tut das eigentlich überhaupt? ;)) und auch kein Haargel.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails